Damen 2 Bezirksklasse: HSG Hohenlohe 2 - HSG Odenwald/Bauland 22:19 (14:12)

November 27, 2019

Spitzenreiter, Spitzenreiter hey, hey!

 

Am Sonntagnachmittag um 16:00 Uhr zur schönsten Kaffee und Kuchen Zeit war Anpfiff für das Spiel HSG vs. HSG...Genauer gesagt, für die Damen der HSG Hohenlohe 2 gegen die Damen der HSG Odenwald-Bauland. Da sich bislang beiden Mannschaften keinen Patzer in der Punktewertung geleistet haben, war sehr deutlich zu spüren, dass beide Mannschaften auch nicht vorhatten, Punkte abzugeben und die Tabellenführung an sich reißen wollten.

 

Das erste Tor der Partie für die HSG Odenwald-Bauland fiel nach 38 Sekunden und weiter ging es dann eine Minute später für die Damen der HSG Hohenlohe, die durch Jenifer Pfitzer zum 1:1 ausglichen. Das Spiel war zu Beginn für beide Mannschaften noch nicht zu deuten, denn keine der beiden konnte sich wirklich absetzen. Die Tore fielen beidseitig abwechselnd, Verwarnungen oder Hinausstellungen waren gleichmäßig unter den beiden Damenmannschaften verteilt, die der Unparteiische vom TB Richen vergab, und man ging zur Halbzeit-Pause mit 14:12 in die Kabine.

 

Nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit wurde allerdings ein klares Zeichen durch die sehr starke und wieselflinke Katharina Geist, die an diesem Tag mal locker flockig 9 Buden machte, gesetzt. Mit gleich drei Toren in Folge sorgte sie für ein erstes deutlicheres Absetzen der HSG Hohenlohe 2 und nach 33 Minuten hieß es dann 17:12 für die Ladies der HSG Hohenloher Panthers. Darauf hatten die Damen aus dem Odenwald bis zum Schlusspfiff keine wirkliche Antwort mehr. Bis zur 50. Minute wurde das Spiel von den Gastgeberinnen dominiert, dann gab es einen kleinen ersten Einbruch, den man allerdings durch den herausgespielten Puffer gut kompensieren konnte. Am Ende hieß es dann verdient mit 22:19 und zwei Punkten mehr auf dem Konto:

Spitzenreiter, Spitzenreiter hey, hey!!!

 

Es spielten: Nathalie Resch (3), Katharina Geist (9), Marina Czaker (1), Tamara Wendler (5/3), Kerstin Vogel, Kathrin Sprenger, Veronika Husukic, Jennifer Pfitzer (2), Eva Müller,Katja Bolay (1), Natalia Mastel (1/1), Melanie Jovic (1)

 

Trainer und Betreuer: Stefan Strohmeier, Anja Steiner, Ellen Schalinski

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

4. Hohenlohe-Cup am 02.02.2019

December 13, 2018

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv