Männliche B1-Jugend - Überzeugender 1. Platz in der HVW-Bezirksqualifikation

April 10, 2019

Der Traum von der Württembergliga lebt weiter!

 

Unmittelbar nach Ende der Saison 2018/2019 stand bereits 1 Woche später der Beginn der HVW-Qualifikation an. Für das Trainerteam der B 1 Junioren kein Problem, da sie bereits die komplette letzte Saison den diesjährigen Spielerkader zusammen hatte. 15 Mannschaften hatten sich im Bezirk Heilbronn-Franken für die HVW-Qualifikationsrunde angemeldet. Los ging es zunächst in 4 Vorrundengruppen. Die B 1 Junioren spielten hierbei am 31.03.2019 in Buchen gegen die Junioren aus Buchen, Weinsberg und SG Heuchelberg 2. Nur die Gruppenersten kamen in die Bezirksfinalrunde. Mit 3 überzeugenden Siegen erreichten die Hohenloher B 1 Junioren Platz 1 in ihrer Vorrundengruppe. Zur Freude aller erreichten zeitgleich die B 2 Junioren der HSG Hohenlohe in ihrer Vorrundengruppe ebenfalls Platz 1. Glückwunsch zu dieser tollen Leistung. Somit standen unter den besten vier Mannschaften in der Finalrunde 2 Teams der HSG Hohenlohe. Dies sind deutliche positive Signale für die gute Jugendarbeit bei der HSG Hohenlohe.

Am 07.04.2019 fand in der heimischen Creutzfelder Halle in Pfedelbach die Bezirksfinalrunde statt. Neben den zwei Teams aus Hohenlohe qualifizierten sich noch die JH Flein/Horkheim und die SG Heuchelberg 1 für diese Finalrunde. Die ersten 3 Teams kommen weiter in die entscheidende Endrunde um den Aufstieg zur Württembergliga des Handballverbands Württemberg.

Für die B 1 Junioren war das Ziel klar vom Trainierteam formuliert. Man wollte Platz 1 erreichen und so sich eine gute Ausgangsposition für die HVW-Endrunde verschaffen. Nach den Siegen über Hohenlohe 2 (16:8), Flein/Horkheim (16:5) und die SG Heuchelberg (24:10) standen die B 1 Junioren der HSG Hohenlohe als Turniersieger fest. Nun heißt es weiter in jeder Trainingseinheit hart und fleißig zu arbeiten damit der große Traum „Württembergliga 2019“ nach 2 Jahren Aufbauarbeit/Weiterentwicklung vielleicht in Erfüllung geht.

Wir bedanken uns bei den Fans für die tolle Unterstützung, dem Teamarzt der ACOS Klinik HN und vor allem bei der Physiotherapiepraxis Hartmann, die angeschlagene Spieler rechtzeitig fit bekommen hat. 😊

 

Grüße

B 1 Junioren

HSG Hohenlohe

#wirsindbereit#

 

Es spielten:

H. Rohr (TW), L. Kinkel, S. Dietrich, J. Homm, N. Halbgebauer, L. Heim, B. Maisborn, K. Rapp, M. Specht, M. Schmid, L. Heiner, L. Horst

Trainer: Rapp/Heim/Kinkel

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

4. Hohenlohe-Cup am 02.02.2019

December 13, 2018

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv